Archiv

cirqu' Menü schliessen DE

Dokumentarfilm „Salto Mortale“

schliessen
  • Sonntag
    19. Juni
    20:30
    Bar im Stall

Dauer: 90min

Der Seiltänzer Antoine Rigot erlitt im Jahre 2000 einen Unfall, der ihn in den Rollstuhl brachte; der Film zeigt seinen weiteren artistischen Weg, den er unbeirrbar geht. Rigot sieht sich als Artist, der seinen Körper – wie schon vor dem Unfall – zum Thema macht; er spricht über seine Arbeit, seinen Antrieb und sein Selbstverständnis; starke, ruhige Bilder und Szenen zeigen seine beeindruckende Unbeugsamkeit.